Über uns

Unsere Geschäftsidee ist die Sicherung von Verpflichtungen und Vermögenswerten, wobei wir unseren Kunden Kontrolle und verbesserte Verdienstmöglichkeiten verschaffen.

House of Control befindet sich in starkem Wachstum und ist seit 2012 jedes Jahr als Wachstumsunternehmen des Jahres (norw. Årets Gaselle) ausgezeichnet worden.

Das Unternehmen wurden 2006 gegründet, und das Ganze mit einem Einbruch in das frühere Unternehmen des Gründers von House of Control, Lasse Sten. Der Versicherungsfall wurde zu einem Albtraum, weil es keine Übersicht über das Inventar des Unternehmens gab, und damit darüber, was verschwunden war. Aus der Grundlage der teuer erkauften Erfahrung des Gründers schuf er ein Werkzeug, das alles systematisiert, was das Unternehmen besitzt und mietet – mit Preis, Eigenschaften, Anschaffungszeitpunkt, wer den Vertrag eingegangen ist, wer die Ausrüstung benutzt u.a.

Lasse OM oss bright«Ich dachte, es müsse noch mehr Leute als mich geben, die eine solche Lösung gut gebrauchen konnten, weshalb ich 2006 House of Control gründete.

Die meisten Unternehmen konzentrieren sich auf ihre Einnahmen, während die Kosten weniger Aufmerksamkeit erhalten. Leasingverträge, die für nicht mehr genutzte Produkte, für den nicht mehr genutzten Drucker und Telefonrechnungen für Angestellte, die aufgehört haben, gehören zu den Beispielen, die häufiger vorkommen, als man es glaubt.»

 

Sten hat mit dem Produkt einen Nerv am Markt getroffen, und House of Control hat seitdem fokussiert an Produktentwicklung und Prozessoptimierung gearbeitet. Anfangs waren Diebstahlsicherung und Software zur Kontrolle von IT-Infrastruktur die wichtigsten Produkte. House of Control erkannte schnell, dass die Plattform auch zur Kontrolle und Verwaltung der gesamten Vermögenswerte, Verträge und Verpflichtungen der Kunden eingesetzt werden kann. Diese Plattform trägt heute den Namen Complete Control.

Über unsere Zentrale in Norwegen und unsere Tochtergesellschaften in Schweden, Dänemark und Finnland betreuen wir heute über 1.000 Kunden in 60 Ländern. Wir sind Marktführer bei der aktiven Verwaltung von Verträgen und Verpflichtungen für kleine und große Unternehmen im privaten und öffentlichen Sektor. Wir verwalten Vermögenswerte in einem Wert von über 15 Milliarden Euro.

Im Frühjahr 2015 beteiligte sich die Beteiligungsgesellschaft Viking Venture, und das Ziel ist das Wachstum und den Innovationstakt von 2016 an in die Welt zu tragen. House of Control AS ist ein unabhängiger und neutraler Akteur.

Gasellevignett 2013Gasellevignett_Ny-2014

Norwegens Wachstumsunternehmen des Jahres vier Jahre hintereinander – darauf sind wir sehr stolz!
Hier können Sie unserer Angestellten treffen.

Die Eigentümer des Unternehmens

  • 52,31 % Viking Venture 7 AS
  • 16,01 % Dunvik AS (Lasse Sten)
  • 15,14 % Bjørk Invest AS (Thorstein Berg)
  • 3,25 %  Fiwe AS (Hans Georg Iwarsson)
  • 1,83 %  Morten Jærv Wang
  • 1,64 %  Fat City AS (Lars Hagen)
  • 1,21 %  Stian Fladby
  • 1,11 %  Akkar Invest AS (Thorbjørn Sneve)
  • 1,08 %  Tonje Ettesvoll
  • 0,74 %  Øyvind Robert Thorsen
  • 0,67 %  NikFan AS (Carl Fabian Flaaten)
  • 0,65 %  Marianne Harr
  • 0,64 %  Hans-Erik Wærsted
  • 0,61 %  Rune Aslaksen Dødsbo
  • 0,43 %  Pål Skjold
  • 0,33 %  Lars Hoffmann
  • 0,26 %  Rino Rabe
  • 0,23 %  Peter Noe Byskov
  • 0,21 %  Gaard Invest AS (Martin Nygaard)
  • 0,18 %  Sturla Fjose
  • 0,16 %  Gustav Westman
  • 0,15 %  Kathrine Resch-Knudsen
  • 0,11 %  Carl Erik Nyqvist
  • 0,11 %  Christoffer Bergstrøm
  • 0,10 %  Christen Andreas Øyan
  • 0,10 %  Ludvig Nilsson
  • 0,09 %  Jorg Nannestad
  • 0,09 %  Jompe Dehs-Thomas
  • 0,09 %  Thea Gjesdahl Klepp
  • 0,07 %  Martins Eiendommer AS (Martin Bekke)
  • 0,07 %  Cathrine Gynnild
  • 0,05 %  Andreas Hedlund
  • 0,05 %  Ann Kristin Bryhn Larsen
  • 0,04 %  Jeremy Freeman
  • 0,03 %  Henrik Rønnevig
  • 0,03 %  Dion Rudolph
  • 0,02 %  Petter Wolden
  • 0,02 %  Daniel Stoltenberg- Nordell
  • 0,02 %  Norunn Korsgården
  • 0,02 %  Linda Gjelsvik
  • 0,02 %  Ståle Elgåen
  • 0,01 %  June Hagesveen
  • 0,01 %  Martin Ljøstad
  • 0,01 %  Carsten Holløse
  • 0,01 %  Charlotta Forsstrøm
  • 0,01 % Robert Eliassen